Aktuelles

Jahreshaupt- versammlung

20.11.2018

Die Jahreshauptversammlung fand um 18:30 Uhr in der Kita Regenbogen statt. Es wurde besprochen:

  • Der Jahresbericht wurde vorgestellt
  • Der Kassenbericht hat stattgefunden und der Vorstand wurde einstimming entlastet
  • Wahl des 2. Vorstandes, des Schriftführers und der Kassenprüfung
  • Es wurde entschieden, eine eigene Homepage für den Förderverein zu erstellen

Sommerfest 2018

01.06.2018

Zwischen 15 und 18 Uhr unser jährliches Sommerfest für alle Familien unserer Kita.-Kinder und allen Mitarbeitern, Ehrenamtlichen und Honorarkräften statt.

Der Förderverein beteiligte sich zum 1. Mal mit einer zusätzlichen Aktion: im Eingangsbereich gab es eine riesige Rollenrutsche zur kostenlose Nutzung für alle Besucher.

Zur Verstärkung gab es Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Der Förderverein hatte zusätzlich gegrillt und eine Salatbar angeboten. An einem Infostand haben wir über unsere Arbeit informiert und neue Mitglieder geworben.

Vielen Dank an alle Beteiligten und lieben Dank auch für die vielen zusätzlichen Kuchen-, Salat- und Geldspenden an alle Gäste und Vereinsmitglieder!

Anschaffung und Aufbau Balancierpfad

24.03.2018

Neue Pfade im Familienzentrum Kita Regenbogen

Am 24. März ist es soweit – das etwa 30 Personen starke ehrenamtlich organisierte Team des United Parcel Service (UPS) wird wieder aktiv für die Geesthachter Familien. Dieses Mal soll beim Familienzentrum Kita Regenbogen (Neuer Krug 31) unter der Leitung von der UPS-Teamleitung Björn Schmidt ein Balancierpfad für die Krippen und Kita- und Hortkinder gebaut werden.

Die Kosten für das Material übernimmt der Förderverein Familienzentrum Kita Regenbogen e.V.. Wir danken außerdem der #Bauwelt #Geesthacht sehr herzlich für die Spende von Sand und Zement!

Das engagierte Bergedorfer Logistik-Team ist vormittags in der Einrichtung im Neuen Krug und wird anschließend auch das Atelier der Kindertagestätte optisch auf Vordermann bringen und mit dem Einbau neuer Möbel versorgen. Der Raum soll künftig nicht nur für die Kinder nutzbar sein, sondern auch vermehrt für Elterncafés und weitere Angebote des Familienzentrums bereitstehen.

Balancierpfade helfen den Kindern bei der Entwicklung ihrer motorischen Fähigkeiten. Bei dem geplanten Balancierpfad handelt es sich um recyceltes, wetterbeständiges Material aus dem Fachhandel. Einen ähnlichen Pfad gibt es bereits in Dassendorf auf dem öffentlichen Spielplatz zu sehen. Er wird in den Eingangsbereich des Familienzentrums gesetzt, so dass Kinder beim Bringen und Abholen die Gelegenheit nutzen können, noch einmal zusammen mit den Eltern einige schöne Erlebnisse zu sammeln.